RC-Ruhrpott-RaCers



 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neues Pleuel montieren

Nach unten 
AutorNachricht
Alffire
Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.03.12

BeitragThema: Neues Pleuel montieren   So 4 März 2012 - 9:40

Oftmals falsch montiert = erhöhter Verschleiß
Oftmals passt niemand auf, wie herum eigentlich das alte Pleuel montiert war und es wird
falsch eingebaut. Die meisten Pleuel besitzen am unteren Auge eine Bohrung zur
Schmiermittelzuführung (Ausnahme ist hier z.B. OS, die besitzen das Loch nicht!) Diese
Bohrung ist nur von einer Seite und diese Seite gehört immer Richtung Kurbelwelle, also
nach vorne und NICHT in Richtung Heckdeckel also nach hinten!!!
Ein falsch montiertes Pleuel bekommt nicht genug Schmierung und verschleisst sehr schnell,
oft bleibt es nicht beim Pleuel und die Kurbelwelle ist auch gleich hinüber. Zudem ist darauf
zu achten, das der Kolben richtig herum eingebaut wird!!
Die meisten Kolben haben am unteren Rand eine Aussparung. Diese Aussparung gehört
IMMER Richtung Kurbelwelle, sie ist dazu da, das auf keinen Fall der Kolben auf die
Kurbelwange aufschlägt und zudem das der Boostport der Laufgarnitur besser angeströmt
werden kann. Wird der Kolben anders herum eingebaut kann das zwar vom Platz her gehen,
der Motor wird aber dann wie ein Sack Nüsse laufen.
Bei der Aufwärtsbewegung des Kolbens wird der Auslaßkanal verschlossen und bleibt
solange zu bis der Kolben wieder unten ist. Sollte der Kolben bei der Aufwärtsbewegung
Richtung OT den Auslaßkanal in irgendeiner Weise öffnen, dann stimmt irgendwas mit dem
Motor nicht, sei es der Kolben ist beschädigt oder er ist verkehrt herum eingebaut!!!

Rechtschreibfehler sind ausschliesslich Special Effects meiner Tastatur und dürfen gern behalten oder zur öffentlichen Belustigung benutzt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Neues Pleuel montieren
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bekomme ein neues Kniegelenk
» Neues Align Heck für den HK-450 TT
» Neues Projekt "DEGGENDORF"
» Neues auf der Elbe - bei der Sächs. Dampfschiffahrt in Dresden
» Sabine Thiesler - Der Kindersammler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Nitro-
Gehe zu: